Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
AMD Radeon R9 290X: Verkäufe erfolgreich - Ab 464 Euro gelistet !
#1
Wie die englischsprachige Webseite Fudzilla von einem "führenden Onlinehändler" in den USA in Erfahrung gebracht haben will, soll sich AMDs Radeon R9 290X "wesentlich schneller [verkauft haben] als jede andere Grafikkarte in der jüngeren Geschichte".
Auch hierzulande sind nur noch einige Battlefield-4-Editions ab 549 Euro als lagernd angegeben.
Die günstigste normale Version kostet derzeitig 464 Euro, ist aber noch nicht verfügbar.

[Bild: kepd.jpg]

Obwohl in Foren zumeist die (berechtigte) Meinung vertreten wird, dass die Radeon R9 290X im Referenzdesign zu laut agiert, soll sie sich in den Vereinigten Staaten so gut wie kein anderes Pendant in der jüngeren Geschichte verkauft haben, wie Fudzilla berichtet.
Als Quelle bezieht man sich dabei auf einen "führenden Onlinehändler" in den USA, den man nicht weiter benennt.
Dabei sei angemerkt, dass die Amerikaner nicht dafür bekannt sind, besonders leise Rechner zu besitzen oder großen Wert auf einen solchen zu legen.

[Bild: xmjv.jpg]

Weiterhin ist die Rede von einigen 1.000 Exemplaren, welche AMDs Boardpartner zu den Zwischen- und Onlinehändlern geschickt hat, die am Veröffentlichungstag innerhalb weniger Stunden gänzlich ausverkauft gewesen sein sollen.
Wer einen Blick in den Preisvergleich gewagt hat, wird festgestellt haben, dass die Radeon R9 290X auch hierzulande nur noch bedingt verfügbar ist.
Nachdem kurz nach dem Launch noch einige "gewöhnliche" Modelle sowie zahlreiche Battlefield-4-Editions verfügbar waren, sind aktuell zumeist nur noch Letztere in den virtuellen Regalen anzufinden.
Bereits vor dem Start hatten wir vermutet, dass die limitierten Angebote eine höhere Priorität besitzen werden.

Die Radeon R9 290X ohne den Ego-Shooter wird aktuell nur bei einem einzigen Amazon-Händler für 549 Euro gelistet, wohingegen das Paket mit Battlefield 4 noch bei einigen wenigen ab 569 Euro auf Lager ist.
Interessant dürfte die Preisentwicklung jedoch auch sein, wenn die meisten Pendants momentan nicht ausgeliefert werden können.
So sind die günstigsten Pixelschubser schon ab 464 Euro gelistet, nachdem Nvidia seine Preise für die Geforce 780 deutlich nach unten hin angepasst hat.
Gerüchten zufolge sollen Custom-Designs indes ab Ende November verfügbar sein, wodurch die Verkäufe in Europa weiter angekurbelt werden dürften.

Quelle
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Alternativkühler für die Radeon R9 290X ! "Mister gaga" 0 814 25.10.2013, 22:21
Letzter Beitrag: "Mister gaga"

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
[-]
Private Messages
Please login or register to use this functionality.

[-]
Search








(Advanced Search)

[-]
Latest Threads
Haggard - Discografia (1997 - 2008)
Last Post: sweety
Heute 01:07
» Replies: 1
» Views: 454
Bill Morrissey – Standing Eight (2019)
Last Post: sweety
Heute 00:27
» Replies: 0
» Views: 6
Los Tres - Discografia (1991 - 2016)
Last Post: sweety
Gestern 23:52
» Replies: 0
» Views: 4
Los Tres - Discografia (1991 - 2016)
Last Post: sweety
Gestern 23:42
» Replies: 1
» Views: 76
Luciano Pereyra - Discografia (1998 - 2017)
Last Post: sweety
Gestern 18:47
» Replies: 1
» Views: 172
Los Redondos - Discografia (1985 - 2015)
Last Post: sweety
Gestern 17:27
» Replies: 1
» Views: 344
Visions of Atlantis - The Deep & The Dark Live @ S...
Last Post: sweety
Gestern 17:16
» Replies: 0
» Views: 11
Alejandro Sanz – #Eldisco (2019)
Last Post: sweety
Gestern 17:03
» Replies: 1
» Views: 69
Jolly – Family - Deluxe Edition (2019)
Last Post: sweety
Gestern 16:54
» Replies: 1
» Views: 16
Avril Lavigne - Discografia (2002 - 2011)
Last Post: sweety
Gestern 13:31
» Replies: 1
» Views: 1138

[-]
Online Staff
There are no staff members currently online.