Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
DRS Data Recovery System v18.7.3.340 (x64) Portable
#1
[Bild: data-recovery-system-zek0m.jpg]

DRS Data Recovery System v18.7.3.340 (x64) Portable

Größe: 336 MB
Sprache: Englisch
Format: RAR/EXE
Plattform: Windows 7/8/10/11
(64-Bit)

Hoster:
RapidGator
Ddownload



DRS (Data Recovery System) Portable ist das intelligente All-in-One-Tool zur forensischen Datenwiederherstellung der nächsten Generation, mit dem Sie Daten sowohl von guten als auch von beschädigten Speichermedien wie Festplatten einfach und problemlos erfassen und wiederherstellen können. Durch die Integration mit Hauptfunktionen wie Festplattendiagnose, Festplatten-Imaging, Dateiwiederherstellung, File Carving, Firmware-Wiederherstellung, Berichterstellung, Schreibschutz und Hash-Berechnung sind weitere funktionale Funktionen wie Fragmentwiederherstellung, automatische RAIDx-Neuzuweisung, Breakpoint-Wiederherstellung und USB3.0-Unterstützung vorhanden wurde auch in DRS aufgenommen.

Speziell für den Workflow der digitalen Forensik wurde ohne externen Schreibblocker ein Nur-Lese-Port in DRS eingebettet, um sicherzustellen, dass Daten nicht manipuliert wurden. Außerdem kann DRS detaillierte Berichte erstellen und ausgeben, sodass der Untersuchungsprozess eindeutig dokumentiert werden kann.

SCHREIBSCHUTZ
Ohne externen Schreibblocker wurde ein Nur-Lese-Port eingebettet

BENUTZERFREUNDLICH
Gut gestaltete und einfach zu navigierende GUI

Alles in einem
Erfassen und Wiederherstellen von Daten sowohl von guten als auch von beschädigten Speichermedien

FILE WIEDERHERSTELLUNG & FILE CARVING
– Vollständige Unterstützung von Systemen in NTFS, FAT16/32, exFAT, EXT2/3/4, HFS und HFS+ usw.
– Unterstützt PC, Laptop, USB, SD-Karte, CF-Karte, TF-Karte, Memory Stick, Diktiergerät, Webserver, IPC, Überwachungsrekorder und verschiedene virtuelle Speicherdateien sowie Hexadezimalansicht. Das unterstützte Format umfasst DD-Image (sowie Mobiltelefon-Image), EO1-Image, ISO-Image usw.
– Unterstützung der RAID-Wiederherstellung, einschließlich RAID0, RAID1, RAID5, RAID6, RAID5e, RAID5ee und HP Dual Cycle, mit Optionen für automatische/manuelle Analyse.
– ExtremeRI bietet erstklassige Fragment-Wiederherstellungstechnologie in DRS, die tief in freie Sektoren eindringt, um nach Fragmenten zu suchen und Dateien durch Berechnung auf Basisebene zu rekonstruieren. DRS bietet die erwarteten Ergebnisse zur Wiederherstellung beschädigter Fotos und Dateien und durchbricht die Grenzen der Datenwiederherstellung.
– Unterstützung der Dateisystemsuche und -analyse, die hauptsächlich Dateiprüfung, Dateisuche, Schlüsselwortsuche, Festplattensuche, Dateiklassifizierung, Analyse verschlüsselter Dateien, Analyse verdächtiger Dateien, Analyse vertraulicher Dateien, MFT-Dateianalyse und Registrierungsanalyse umfasst.
– Unterstützt Thumbnail-Viewer.
– Unterstützen Sie das Scannen verlorener Partitionen, und das benutzerdefinierte Scannen von Partitionen basiert auf Partitionstyp und -größe.
– Unterstützt den schnellen Scanmodus und den erweiterten Scanmodus, wodurch die Datenwiederherstellung flexibler und effizienter wird.
– Unterstützung der Breakpoint-Wiederherstellungsfunktion, die die wiederhergestellte Datei überspringt, um die Wiederherstellungszeit zu verkürzen.

[Bild: F8E8543616.png]

https://filecrypt.cc/Container/2DE33EB191.html


.txt   Support me.txt (Größe: 232 Bytes / Downloads: 0)
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste